Themen

DU BIST HIER: Home > Themen > ALUMINIUM Conference 2018
20 Juni 2018

ALUMINIUM Conference 2018

Aluminium – Material for the future
Vom 9.-11. Oktober 2018 findet die ALUMINIUM Conference 2018 in Düsseldorf statt. Diese gibt in Vorträgen und mehreren Sessions einen Überblick über die Zukunftschancen des Werkstoffs Aluminium in den unterschiedlichsten Anwendungsmärkten. Die Vortragenden sind bekannte und praxisnahe Referenten aus der Forschung und der internationalen Aluminium produzierenden sowie verarbeitenden und anwendenden Industrie.

Unter dem Leitthema "Aluminium – Material for the Future" referieren und diskutieren Materialexperten aus Industrie und Forschung über neue Erkenntnisse aus den Bereichen Plant and Equipment, additive Manufacturing, Automotive, Surface und Aluminium Markets. Die Sessions sind einzeln buchbar. Die Dauer der einzelnen Sessions mit voraussichtlich je acht Vorträgen beträgt jeweils einen halben Tag.

Die Conference startet jeweils morgens um 09:30 Uhr und geht bis 16:30 Uhr. Die Konferenzsprache ist Englisch. Es wird simultan in Deutsch und Englisch übersetzt.

Außerdem wird der GDA mit einem eigenen Messestand in Halle 13, Stand K15 vertreten sein. Der GDA informiert und berät dort firmenneutral und produktübergreifend über die Anwendungen von Aluminium. Gleichzeitig dient der GDA-Stand als Kommunikations- und Branchentreffpunkt für Besucher und Aussteller.

Mehr zur ALUMINIUM 2018 Conference: http://www.aluminium-conference.de/

Mehr über den GDA auf der ALUMINIUM 2018: http://www.aluinfo.de/veranstaltung/aluminium-2018-messe.html

 

 

Empfohlene Berichte

EUMICON Building a New World. Made in Europe.

 
Karriere in technischen Berufen – JobTech.

 
Die Rolle der mineralischen Rohstoffe in der heutigen Zeit

 
In Partnerschaft mit: